Die GMAT-Tests sind nicht so einfach. Die Fragen können schwierig sein und es ist viel harte Arbeit erforderlich, um eine gute Punktzahl zu erzielen. Die GMAT-Punktzahl reicht von 200 bis 800. Eine Punktzahl über 600 wird als gut angesehen, aber die meisten Studenten hoffen, die 700-Marke zu überschreiten, um die Zulassung zu Elite-Business Schools in den USA zu erhalten. Die Mindestvoraussetzung für die Zulassung an einer US-amerikanischen Universität ist 450 von 800.

Der Schlüssel zum Erfolg bei GMAT ist die richtige Vorbereitung. Einer der besten Leitfäden, um dies zu unterstützen, ist der von ETS veröffentlichte offizielle Leitfaden. Die besten Computertests gelten als die von ETS bereitgestellten Powerprep-Tests (obwohl die Fragen möglicherweise etwas einfacher sind als die tatsächlichen GMAT-Fragen).

Neben dem Wissen der Schüler testet GMAT implizit auch ihre Einstellung und Persönlichkeit. Die Ruhe und Gelassenheit werden sicherlich besser abschneiden. Der beste Testteilnehmer ist einer, der sich auf die jeweilige Frage konzentriert und diese beantwortet hat, um mit der nächsten fortzufahren. Es ist nicht ratsam, ein oder zwei Fragen zu lange zu überdenken. Offensichtlich haben Schüler, die zuversichtlich sind, mit allem fertig zu werden, was der Test aufwirft, einen Vorteil. (Seien Sie jedoch nicht zu selbstsicher in den Prozess!)

Da es sich bei GRE, TOEFL, GMAT usw. um computeradaptive Tests handelt, können nicht alle Schüler dieselben Fragen beantworten. Abhängig davon, wie der Schüler die einzelnen Fragen bearbeitet, entscheidet der Computer, ob als Nächstes eine schwierigere oder eine einfachere Frage gestellt wird. Die Ergebnisse können unmittelbar nach der Prüfung eingesehen werden (mit Ausnahme von Fragen vom Typ Aufsatz).

Diese Bewertungsberichte werden innerhalb von zwei oder drei Wochen nach Durchführung des Tests an die Empfänger der Universität weitergeleitet. Noten können auch kostenlos an fünf Universitäten geschickt werden. Das Senden von Punktzahlen an jede weitere Universität kostet danach 25 US-Dollar. Während des Tests sind sehr grundlegende Tastaturkenntnisse erforderlich, mit Ausnahme von Fragen zum Aufsatztyp, bei denen stärkere Schreibfähigkeiten erforderlich sind.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein